Eltern Kind Turnen ist frühkindliche Bewegung und Spaß beim gemeinsamen Spielen und Turnen. Im Vordergrund stehen beim Eltern-Kind-Turnen der Spaß an der Bewegung und das gemeinsame Ausprobieren neuer Spielmöglichkeiten, die zu Hause oft nicht möglich sind, z.B. ein Schwungtuch oder ein Trampolin. Mit Singspielen, Fangspielen, kleinen Tänzen, Rhythmus-Übungen, Konzentrations- und Koordinationsübungen, Turnen mit und ohne Handgeräten und spielerischem Turnen an den Großgeräten wird die Zeit vertrieben.

  

Alles, was eine Turnhalle hergibt (Bälle aller Art, Stäbe, Bänke, Kästen, Taue, Ringe, Matten, Balken, etc.) können ausprobiert und kennen gelernt werden. Interessierte Eltern können sich bis zu 3 kostenlosen Probestunden einen ersten Eindruck verschaffen. Zurückhaltende Kinder sollten etwas mehr Zeit zum Eingewöhnen in die Gruppe bekommen, ehe man eine Entscheidung trifft.